Verarbeitung personenbezogener Daten

Unbenanntes Dokument

Im Sinne und mit Wirkung der Artikel13 und SS. der EU-Verordnung Nr. 679/2016 vom 27. April 2016 , (Datenschutz-Grundverordnung – DSGVO)“ zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie zum freien Datenverkehr (Datenschutz-Grundverordnung) "und des Gesetzesdekrets 196/2003 und nachfolgender Änderungen.

Durch die Implementierung des Verfahrens zum Abrufen der Seiten der Website und / oder zur Registrierung für unsere Dienste kommunizieren die Benutzer freiwillig mit dem Unternehmen EM MOTO Srl , Datenverantwortlicher, Ihre personenbezogenen Daten ( Wenn Sie beispielsweise ein Konto erstellen, Produkte registrieren, ein Produkt kaufen, ein Software-Update herunterladen, können wir eine Vielzahl von Daten erfassen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kontaktpräferenzen usw. usw. ). Die gesendeten personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den Grundsätzen zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet, die in der EU-Verordnung Nr. 679/2016 und andere geltende Vorschriften zu diesem Thema.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung

EM MOTO Srl
Kabeljau. Steuer und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 01863100432
Marestraße 30
62019 Recanati (MC)
ITALIEN

(im Folgenden auch nur der „Datenverantwortliche“) und kann durch schriftliche Mitteilung kontaktiert werden, die zu richten ist an:

EM MOTO Srl
Marestraße 30
62019 Recanati (MC)
ITALIEN

oder an die E-Mail-Adresse:

info@em-moto.com

Art der verarbeiteten Daten

Sie unterliegen der Verarbeitung Nutzungs- und Navigationsdaten soweit die zum Betrieb dieser Website eingesetzten Computersysteme und Softwareverfahren Informationen erfassen, deren Übermittlung der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen zugrunde liegt.
Diese Informationen werden nicht gesammelt, um identifizierten Interessenten zugeordnet zu werden, könnten aber durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz Dritter eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen ( z.B. IP-Adressen, Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Site verbinden, die Adressen in URI-Notation der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, mit der die Anfrage an den Server gesendet wird, und andere Parameter in Bezug auf den Betrieb System, Browser und die Computergeräte des Benutzers ). Unter den Technologien, die zum Sammeln und Speichern von Informationen verwendet werden, sind Cookies von besonderer und eigenständiger Bedeutung, auf deren spezifische Informationen wir den Benutzer / Interessenten aufmerksam machen ( Cookie-Richtlinie ).
Auch die von Ihnen bei der Registrierung, Kontoerstellung, Registrierung auf unserer Seite und/oder Kontaktaufnahme freiwillig bereitgestellten und/oder von Ihnen öffentlich gemachten Daten unterliegen der Verarbeitung, einschließlich Ihre persönlichen Identifikationsdaten, Name, Nachname, Firmenname, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Fax, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Inhalt Ihrer Nachrichten usw. etc. So gut wie ich Wirtschaftsdaten die für die Erfüllung bestehender oder zukünftiger Vertragsverhältnisse unbedingt erforderlich sind, insbesondere in Bezug auf Daten in Bezug auf Zahlungsinstrumente ausgewählt und vom Benutzer für Einkäufe auf der E-Commerce-Website verwendet ( Ex. Kreditkarte, Prepaid, Banküberweisung, Paypal, Nachnahme etc. ).
Besondere, sensible oder gerichtliche Daten, die unter die von Art. 4, Buchstabe d) und Buchstabe e) des Datenschutzgesetzes und Kunst. 9 Reg.-Nr. EU 2016/679, deren Behandlung im Übrigen nach Art. 9 Absatz 1 der zitierten EU-Verordnung 2016/679, mit Ausnahme spezifischer und obligatorischer Ausnahmen, die in demselben Artikel vorgesehen sind.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die durch die Registrierung oder Registrierung auf unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um den Zugang zu Produkten, Dienstleistungen und Inhalten zu ermöglichen, die registrierten Benutzern vorbehalten sind.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der erhaltenen Daten ist gemäß Art. 6 Reg.-Nr. EU 2016/679, von den folgenden Bedingungen:

  • der Interessent hat der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zugestimmt;
  • die Verarbeitung ist für die Erfüllung des Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Partei ist, oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf deren Wunsch hin ergriffen werden, erforderlich;
  • Die Verarbeitung zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist, der der Verantwortliche unterliegt;
  • die Verarbeitung ist zur Verfolgung des berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder Dritter erforderlich (siehe zu diesem Punkt auch unter Berücksichtigung von Nr. 47 DSGVO), sofern die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person den Schutz personenbezogener Daten erfordern Daten, insbesondere wenn die betroffene Person minderjährig ist. Im letzteren Fall wird festgelegt, dass i berechtigte Interessen des Datenverantwortlichen sind die Verteidigung des eigenen Rechts , die Notwendigkeit von Betrugsprävention , und / oder es Entwicklung von Werbemaßnahmen auf Dienstleistungen / Produkte zwecks Direktmarketing .

Für den Fall, dass der Benutzer / Interessent zum Zeitpunkt der Aktivierung des Dienstes seine Einwilligung erteilt hat oder diese nachträglich und bis zum Widerruf ausdrückt, können seine personenbezogenen Daten vom Datenverantwortlichen verarbeitet werden für:

  • Zugriff auf Produkte, Dienstleistungen und Inhalte ermöglichen;
  • für den Fall, dass Nutzer ihre Einwilligung zum Zeitpunkt der Aktivierung des Dienstes erteilt oder nachträglich erklärt haben, und bis auf Widerruf, Mitteilungen kommerzieller Art (z. B. Newsletter) über eigene Produkte und Dienstleistungen oder die von Dritten zu versenden -Parteiunternehmen, auch mit automatisierten Verfahren, für Direktvertriebszwecke sowie für die Zusendung von Marktforschung und zur Überprüfung des Grads der Benutzerzufriedenheit;
  • für den Fall, dass Benutzer ihre Einwilligung zum Zeitpunkt der Aktivierung des Dienstes erteilt oder nachträglich erklärt haben, und bis zu ihrem Widerruf, auch mittels elektronischer Tools, Analyseaktivitäten zu bestimmten Verhaltensweisen und Konsumgewohnheiten, so um die angebotenen Dienstleistungen zu verbessern und die für den Benutzer interessanten kommerziellen Angebote zu adressieren, wobei auch Dritten die aggregierten zusammenfassenden Daten der Öffnungen und Klicks angeboten werden, die über ein Tracking-System unter Verwendung von "Cookies" erhalten wurden.
  • Benutzerdaten an Dritte übermitteln und übertragen, falls diese ihre Zustimmung zum Zeitpunkt der Aktivierung des Dienstes gegeben haben oder diese später ausdrücken, und bis zu deren Widerruf, um kommerzielle Mitteilungen über Produkte und Dienstleistungen von zu senden Drittunternehmen, auch mit automatisierten Verfahren, für Direktvertriebszwecke sowie zur Zusendung von Marktforschung;
  • Der Datenverantwortliche verwendet personenbezogene Daten auch für Verwaltungs- und Buchhaltungszwecke und zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen gegenüber Benutzern, die zu seinen Kunden gehören.

Modalität der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten, die durch die Registrierungsverfahren für Produkte und Dienstleistungen gesendet werden, können vom Datenverantwortlichen mit automatisierten Tools und Papierträgern verarbeitet werden.
Der Datenverantwortliche hat weiterhin die Möglichkeit, die oben genannten Daten in aggregierter Form zu verarbeiten, in Übereinstimmung mit den von der Bürgschaftsbehörde vorgeschriebenen Maßnahmen und aufgrund der von derselben vorgesehenen spezifischen Ausnahme von der Zustimmung zur elektronischen Analyse und Verarbeitung (z. B.: Klassifizierung von '' ganzen Kunden in homogenen Kategorien für Serviceniveaus, Verbrauch, Ausgaben usw.) mit dem Ziel, die Entwicklung und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von periodisch zu überwachen EM MOTO Srl , um die damit verbundenen industriellen und kommerziellen Prozesse zu leiten, Dienstleistungen zu verbessern sowie kommerzielle Kommunikationskampagnen zu entwerfen und umzusetzen. Daher sind dies legitime und notwendige Behandlungen, um einen Service zu gewährleisten, der den Erwartungen der Benutzer / Kunden immer besser entspricht.
EM MOTO Srl führt jedoch keine Profiling-Aktivitäten durch.
Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden vom Datenverantwortlichen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.
Die mit den Webdiensten dieser Website verbundenen Behandlungen finden sowohl am oben genannten Sitz des Datenverantwortlichen statt und werden nur von technischem Personal durchgeführt, das zur Verarbeitung der Verarbeitung autorisiert ist, als auch in den Räumlichkeiten der Software House Company unserer Referenz für die Verwaltung der Seite? ˅.

In jedem Fall werden personenbezogene Daten in elektronischen Datenbanken erfasst und gespeichert, die sich in Italien, in Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und in Drittländern befinden, die ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten.

Verpflichtung oder Recht zur Datenübermittlung

Die Bereitstellung von Daten ist freiwillig.

Die Nichtbereitstellung der als obligatorisch erachteten Daten verhindert jedoch die korrekte Registrierung auf der Website sowie die Möglichkeit, die für registrierte Benutzer reservierten Dienste zu nutzen, und im Falle eines Kaufs die Annahme durch EM MOTO Srl des Bestellvorschlags und der Durchführung des damit zusammenhängenden Vertrages.

Umfang der Kenntnis Ihrer Daten

Die folgenden Kategorien von Subjekten können als externe oder interne Datenverarbeiter, die zur Verarbeitung befugt sind und vom Datenverantwortlichen ernannt werden, Kenntnis von Ihren Daten erlangen:

  • Internes Personal für Verwaltungs- und Buchhaltungstätigkeiten;
  • Internes Personal, das für die Ausführung von Verträgen verantwortlich ist;
  • Administratoren, Buchhalter und externe Berater für Buchhaltungs- und Verwaltungstätigkeiten.

Die Verarbeitung der von den Nutzern bereitgestellten personenbezogenen Daten kann auch von Unternehmen, Organisationen oder Konsortien durchgeführt werden, die gemäß Art. 28 der oben genannten EU-Verordnung, die im Auftrag des Datenverantwortlichen bestimmte Verarbeitungsdienste oder damit verbundene, instrumentelle oder unterstützende Aktivitäten erbringen (wie beispielsweise: Softwareentwickler und Website-Manager, IT-Unternehmen, Netzbetreiber, elektronische Kommunikationsdienste, IT und IT-Dienste für Archivierung und IT-Datenmanagement, Speditionen, Transportunternehmen; oder Berater, Rechtsanwälte oder Mitarbeiter der Unternehmen, Steuerberater des Unternehmens, Personen, die im Auftrag des Datenverantwortlichen Aufgaben technischer und organisatorischer Art ausführen; Auskunfteien, Banken, Finanzunternehmen, Versicherungsunternehmen; Unternehmen oder Personen, die Kunden betreuen; Unternehmen, die unsere Produkte ), innerhalb der Grenzen, die für die Ausführung ihres Auftrags bei uns oder ihrer Organisation unbedingt erforderlich sind, vorbehaltlich unseres Ernennungsschreibens, das die Pflicht zur Vertraulichkeit und Sicherheit auferlegt.

Kommunikation und Verbreitung

Die von den Nutzern bereitgestellten personenbezogenen Daten werden von uns nicht weitergegeben, wobei dieser Begriff bedeutet, dass sie ihnen in irgendeiner Weise Informationen zu unbestimmten Themen zukommen lassen, einschließlich durch Bereitstellung oder Beratung, aber sie können von uns mitgeteilt werden, dh indem sie Informationen an einen oder sie weitergeben entschlossenere und qualifiziertere Themen, in den folgenden Begriffen:

  • an Beteiligungsunternehmen oder verbundene Unternehmen;
  • an Personen, denen das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten durch gesetzliche Bestimmungen, Verordnungen oder Gemeinschaftsgesetze zuerkannt wird;
  • an Subjekte, an die die Übermittlung per Gesetz oder Verordnung erforderlich ist, oder an öffentliche Subjekte zur Erfüllung ihrer institutionellen Aufgaben.

Rechte des Betroffenen

Der Benutzer / Interessent kann die in den Artikeln 15-22 DSGVO vorgesehenen Rechte jederzeit ausüben, indem er sich an den Eigentümer dieser Website wendet.
Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus Artikel 15 der Verordnung EU 2016/679 in Bezug auf Ihr Auskunftsrecht uns gegenüber, um Sie daran zu erinnern, dass Sie die folgenden Informationen erhalten können:

„Die betroffene Person hat das Recht, vom Datenverantwortlichen eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht, und in diesem Fall Zugang zu personenbezogenen Daten und folgenden Informationen zu erhalten: a) Zwecke der Verarbeitung; b) die betreffenden Kategorien personenbezogener Daten, c) die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt wurden oder werden, insbesondere wenn es sich um Empfänger von Drittländern oder internationalen Organisationen handelt, d) wenn möglich, die Aufbewahrung Zeitraum der bereitgestellten personenbezogenen Daten oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien, die zur Bestimmung dieses Zeitraums verwendet wurden; e) das Bestehen des Rechts der betroffenen Person, vom Datenverantwortlichen die Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen sie betreffende personenbezogene Daten oder sich ihrer Verarbeitung zu widersetzen; f) das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen; g) wenn die Daten nicht zuvor erhoben wurden sso die interessierte Partei, alle verfügbaren Informationen über ihre Herkunft ".

Darüber hinaus hat der Interessent das Recht:

  • vom Datenverantwortlichen zu erhalten Berichtigung personenbezogener Daten ihn betreffende Unrichtigkeiten unverzüglich gemäß Art. 16 Reg.-Nr. 2016/679
  • bekommen Löschung personenbezogener Daten die ihn unverzüglich betreffen, wenn einer der in Art. 17 Reg.-Nr. 2016/679
  • Bei der Einschränkung der Verarbeitung wenn eine der Hypothesen in Art. 18 Reg.-Nr. 2016/679
  • von der Verarbeitung jederzeit widersprechen der ihn betreffenden Daten in den in Art. 21 Reg.-Nr. 2016/679
  • Der Betroffene hat das Recht, die ihn betreffenden personenbezogenen und an einen Datenverantwortlichen übermittelten Daten in einem strukturierten Format zu erhalten, das üblicherweise von elektronischen Geräten verwendet und gelesen werden kann, und er hat das Recht, diese Daten ohne Beeinträchtigung durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen, dem er sie zur Verfügung gestellt hat, ausschließlich in den von Art. 20 des GDPR an einen anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln; 2016/679
  • Einwilligung zu widerrufen jederzeit, wenn die Verarbeitung ausschließlich auf Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a) oder auf Art. 9, Absatz 2, Buchstabe a), in jedem Fall unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung;
  • eine Beschwerde einreichen , gemäß Art. 77 Reg.-Nr. 2016/679, an die zuständige Aufsichtsbehörde Datenschutzgarant, insbesondere in dem EU-Mitgliedstaat, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt, seine Arbeit oder den Ort hat, an dem der mutmaßliche Verstoß stattgefunden hat, zusätzlich zum ordentlichen Recht, einen wirksamen gerichtlichen Rechtsbehelf vorzuschlagen , nach Art. 79 Reg.-Nr. EU 2016/679, wenn sie der Ansicht ist, dass ihre Rechte nach der vorgenannten EU-Verordnung durch eine Verarbeitung verletzt wurden.

Alle Daten von Minderjährigen

Die Website erhebt gemäß Artikel 8 Absatz 1 der DSGVO keine Informationen und führt keine Datenverarbeitungsvorgänge in Bezug auf Personen unter 16 Jahren durch.

Dauer der Datenaufbewahrung

Die oben genannte Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten steht im Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften: Gemäß den Grundsätzen der Minimierung, Verhältnismäßigkeit und Notwendigkeit werden die Daten nicht länger als für die Verwirklichung der oben genannten Zwecke erforderlich aufbewahrt und damit an der angebotenen Dienstleistung oder an besonderen Rechtsvorschriften (z. B. in unserer Rechtsordnung gibt es für die Aufbewahrung von Unternehmensverwaltungsunterlagen eine Aufbewahrungsfrist von mindestens 10 Jahren).

In jedem Fall sorgt das Unternehmen unverzüglich für die sichere Löschung oder irreversible Anonymisierung der Daten, wenn die Aufbewahrung personenbezogener Daten nicht weiter gerechtfertigt ist.

Zusätzliche Angaben

Diese Informationen können Änderungen unterliegen.
Wenn wesentliche Änderungen an der Verwendung personenbezogener Daten durch den Datenverantwortlichen vorgenommen werden oder dieser beabsichtigt, die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck als den, für den sie erhoben wurden, weiterzuverarbeiten, muss dieser die betroffenen Parteien erneut informieren .

Cookie-Richtlinie

Auf dieses Dokument wird in seiner Gesamtheit verwiesen Datenschutz-Bestimmungen , d. h. in den Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Art. 13 des Gesetzesdekrets 196/03 und bildet einen integralen und wesentlichen Bestandteil davon.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Nutzer besuchten Webseiten an sein Endnutzergerät (für gewöhnlich im Browser) senden. Hier werden sie gespeichert, um dann beim nächsten Besuch desselben Nutzers an die gleichen Webseiten zurückgesendet zu werden. Cookies können basierend auf den Personen, die sie installieren, und der Art der Funktion, die sie ausführen, in zwei Gruppen eingeteilt werden.
Die erste Gruppe umfasst Cookies des Websitebetreibers und Cookies von Drittanbietern.
Die zweite Gruppe enthält technische, funktionale und Profiling-Cookies.

B. Technische Cookies

Der Einsatz von permanenten technischen Cookies oder Session-Cookies (d.h. die nicht dauerhaft auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und beim Schließen des Browsers verschwinden) ist streng auf die technische Bereitstellung des vom Nutzer angeforderten Dienstes und die Übermittlung von Kennungen beschränkt. bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen), die erforderlich sind, um eine sichere und effiziente Erkundung der Website und ihrer Anwendungen zu ermöglichen.
Die auf dieser Website verwendeten technischen Cookies vermeiden die Verwendung anderer IT-Techniken, die möglicherweise die Privatsphäre der Benutzer beim Surfen beeinträchtigen. Sie können in Navigations- oder Session-Cookies unterteilt werden, die die normale Navigation und Nutzung der Website gewährleisten.
Technische Cookies sind auch Analysen, wenn sie direkt vom Site-Manager verwendet werden, um Informationen in aggregierter Form über die Anzahl der Benutzer und wie sie die Site besuchen, zu sammeln.
Funktionale Cookies hingegen ermöglichen es dem Benutzer, nach einer Reihe ausgewählter Kriterien zu navigieren (z. B. die Sprache, die Merkmale des gewählten Dienstes, die angesehenen oder ausgewählten Produkte, die zuletzt angesehenen, der Produktkorb, die Anzahl der bestellten Produkte, der Name und die Art des bestellten Produkts, die Bestellübersicht, die bestellten Mengen, einen Kauf tätigen oder sich für den Zugang zu eingeschränkten Bereichen authentifizieren) einige Funktions-Cookies ermöglichen es Ihnen, die Datenschutzeinwilligung oder Präferenzen des Benutzers zu registrieren oder sich an die am häufigsten besuchten Cookies zu erinnern Seiten und auf bestimmten Seiten gefundene Fehlermeldungen sowie erkennen, ob der Benutzer den Newsletter bereits abonniert hat.
Der Benutzer kann seine Auswahl bezüglich der installierten Cookies jederzeit ändern. Diese Cookies werden verwendet, um den Service zu verbessern.

Zustimmung zu technischen Cookies

Für die Installation dieser Cookies ist die vorherige Zustimmung der Benutzer nicht erforderlich, aber der Benutzer muss über das Vorhandensein dieser Cookies informiert werden und sie nach Belieben löschen können.

D. Profilierungs-Cookies

Profiling-Cookies sind auf die Erstellung von Benutzerprofilen ausgerichtet und werden eingesetzt, um Werbebotschaften in Einklang mit den während der Navigation vom Benutzer gezeigten Präferenzen zu senden.

Einwilligung für Profiling-Cookies

Für die Installation dieser Cookies muss der Benutzer ausreichend über deren Verwendung informiert werden und damit seine Zustimmung erteilen.

Cookies von Dritten.

Cookies von Drittanbietern sind technische Cookies oder Profiling-Cookies, die von anderen Parteien als dem Site-Manager installiert werden.

Einwilligung für Cookies von Drittanbietern.

EM MOTO Srl übt keine Kontrolle über Cookies von Drittanbietern aus und kennt auch nicht direkt alle Drittanbieter, die Cookies über die Website installieren. Beachten Sie dazu die Informationen zu Cookies, die von Drittanbietern installiert werden.

Liste der von uns gesammelten Cookies wir gehen

Nachfolgend sind die technischen Cookies aufgeführt, die für die Navigation und Website-Funktionalität erforderlich sind, die wir sammeln, und welche Informationen sie enthalten.

Gastansicht
Speichert die Bestell-ID, die von Gastkäufern verwendet wird, um den Bestellstatus abzurufen.
login_redirect
Behalten Sie die Zielseite bei, die der Kunde geladen hat, bevor er zur Anmeldung weitergeleitet wird.
mage-botschaften
Es verfolgt Fehlermeldungen und andere Benachrichtigungen, die dem Benutzer angezeigt werden, wie z. B. die Zustimmungsnachricht für Cookies und verschiedene Fehlermeldungen. Die Nachricht wird aus dem Cookie gelöscht, nachdem sie dem Käufer angezeigt wurde.
mage-translation-storage (lokaler Speicher)
Speichert übersetzte Inhalte auf Anfrage des Käufers.
Version der Bildübersetzungsdatei (lokaler Speicher)
Verfolgen Sie die Version der Übersetzungen im lokalen Speicher.
product_data_storage (lokaler Speicher)
Speichert die Konfiguration für Produktdaten für kürzlich angesehene / verglichene Produkte.
vor kurzem_vergleichsprodukt (lokaler Speicher)
Speichert die Produkt-IDs kürzlich verglichener Produkte.
vor kurzem_vergleiche_produkt_vorher (lokaler Speicher)
Speichert die Produkt-IDs zuvor verglichener Produkte zur einfachen Navigation.
vor kurzem_angesehenes_Produkt (lokaler Speicher)
Speichert die Produkt-IDs kürzlich angesehener Produkte für eine einfache Navigation.
vor kurzem_gesehenes_Produkt_vorher (lokaler Speicher)
Speichert die Produkt-IDs von zuletzt angesehenen Produkten zur einfachen Navigation.
STF
Zeichnet die Zeit auf, zu der Nachrichten vom SendFriend-Modul (E-Mail an einen Freund) gesendet werden.
X-Magento-Vary
Konfigurationseinstellung, die die Leistung verbessert, wenn das Varnish-Caching für statische Inhalte verwendet wird.
form_key
Eine Sicherheitsmaßnahme, die allen Formularübermittlungen eine zufällige Zeichenfolge hinzufügt, um Daten vor Cross-Site Request Forgery (CSRF) zu schützen.
mage-cache-sessid
Der Wert dieses Cookies löst die Bereinigung des lokalen Cache-Speichers aus.
Mage-Cache-Speicher
Lokale Speicherung von besucherspezifischen Inhalten, die E-Commerce-Funktionen ermöglichen.
mage-cache-storage (lokaler Speicher)
Lokale Speicherung von besucherspezifischen Inhalten, die E-Commerce-Funktionen ermöglichen.
mage-cache-storage-section-invalidation (lokaler Speicher)
Erzwingt die lokale Speicherung bestimmter Inhaltsabschnitte, die ungültig gemacht werden müssen.
persistent_shopping_cart
Speichert den dauerhaften Warenkorbschlüssel (ID), um die Wiederherstellung des Warenkorbs für einen anonymen Käufer zu ermöglichen.
private_content_version
Fügt Seiten mit Kundeninhalten eine zufällige und eindeutige Nummer und Zeit hinzu, um zu verhindern, dass sie auf dem Server zwischengespeichert werden.
section_data_ids
Speichert kundenspezifische Informationen in Bezug auf vom Käufer initiierte Aktionen wie das Anzeigen der Wunschliste, Zahlungsinformationen usw.
store
Verfolgt die vom Käufer ausgewählte spezifische Ansicht/Gebietsschema.
PHPSESSID
Ihre Sitzungs-ID auf dem Server.
cookie_setting
Benutzereinstellungen auf Cookies gespeichert werden
chessio-matomo
Notwendig für die Kommunikation mit Matomo

Analytics (technische Cookies)

Diese Seite benutzt Matomo zur Analyse der Besucherströme auf der Seite.

Die erhobenen Daten sind vollkommen anonym und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Unten sind die von Matomo erstellten Cockies:

_pk_id
funktionales Cookie zur Verfolgung von Besuchen.
_pk_ses
funktionales Cookie zur Verfolgung von Besuchen.
matomo_sessid
Wird verwendet, um CSRF-Betrug zu verhindern

Google Remarketing (Profiling-Cookie)

Zur Optimierung von Adwords-Kampagnen werden die Funktionen von gtag (google global tag) verwendet.

Unten sind die Cockies, die für Google Remake verwendet werden:

_gcl_au
Wird zum Speichern und Verfolgen von Conversions verwendet.

Facebook-Pixel (Profiling-Cookie)

Die Facebook-Pixel-Funktionen werden zur Optimierung von Werbekampagnen auf Facebook und Instagram verwendet.

_fbp
Wird verwendet, um Besuche auf der Website zu speichern und zu überwachen.

Kelkoo (technische Cookies)

Cookies werden installiert, um Conversions im Zusammenhang mit den Werbekampagnen der Kelkoo-Gruppe zu verfolgen.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.kelkoo.co.uk/company-pages/privacy-policy/

kelkooId
wird verwendet, um die Leistung von Kelkoo-Werbekampagnen zu messen
kk_gclid
Es wird verwendet, um die Leistung der Werbekampagnen der Kelkoo-Gruppe zu messen
kk_leadtag
es wird verwendet, um die Version des verwendeten Überwachungstools zu ermitteln.

Cookies von Drittanbietern

Cookies von Drittanbietern werden von den unten aufgeführten Websites installiert. Weitere Informationen finden Sie in den entsprechenden Datenschutzrichtlinien:

Google: https://policies.google.com/privacy

Paypal : https://www.paypal.com/myaccount/profile/flow/cookies

Facebook : https://www.facebook.com/help/cookies/update

Streifen : https://stripe.com/cookies-policy/legal

Klarna : https://www.klarna.com/it/cookies/

Entfernung von Cookies.

Der Benutzer hat jederzeit das Recht, alle auf seinem Endgerät installierten Cookies zu entfernen. Sowie Ihren Internetbrowser (z. B. Chrome, Internet Explorer, Firefox, Safari) so einzustellen, dass er keine Cookies akzeptiert, auch keine technischen, indem Sie das sogenannte anonyme Surfen aktivieren, und in diesem Fall keine Daten werden über diese Systeme verarbeitet.
Das Entfernen von Cookies oder einigen von ihnen oder anonymes Surfen kann die Navigation erschweren oder die Bereitstellung einiger Dienste unmöglich machen.
Diese Modifikationen können gemäß den folgenden Spezifikationen vorgenommen werden

Google Chrome (angepasst von https://support.google.com/accounts/answer/32050?hl=it )

  1. In der Symbolleiste Instrumente Browser, wählen Sie das Chrome-Menü.
  2. Wählen Sie Extras.
  3. Wählen Browserdaten löschen .
  4. Wählen Sie im angezeigten Feld " Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten " Und " Zwischengespeicherte Bilder und Dateien ".
  5. Wählen Sie im oberen Menüfeld " alles "um alle Inhalte zu löschen.
  6. Wählen Browserdaten löschen .

Microsoft Internet Explorer (angepasst von http://windows.microsoft.com/it-it/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11 )

  1. Auf dem Bildschirm Anfang Tippen oder klicken Sie auf Internet Explorer, um Internet Explorer zu öffnen.
  2. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen und tippen Sie dann auf Einstellungen. Wenn Sie eine Maus verwenden, platzieren Sie den Mauszeiger in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, bewegen Sie ihn nach oben und klicken Sie dann auf Einstellungen.
  3. Tippen oder klicken Sie auf Optionen und tippen oder klicken Sie im Verlauf auf Auswählen.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Cookies und tippen oder klicken Sie dann auf Löschen.

Mozilla-Firefox (angepasst von https://support.mozilla.org/it/kb/Eliminare%20i%20c okay )

  1. zum Dropdown-Menü Zeitintervall zum Löschen : zur Auswahl alles .
  2. Klicken Sie auf den Pfeil neben Einzelheiten , um die Liste der zu löschenden Elemente anzuzeigen.
  3. Wählen Sie Cookies und stellen Sie sicher, dass die anderen Elemente, die Sie behalten möchten, nicht ausgewählt sind .
  4. Klicken Sie auf Jetzt löschen, um die Cookies zu löschen, und schließen Sie dann das Fenster Gesamten Verlauf löschen.

Safari (adaptiert von https://support.apple.com/it-it/HT201265 )

  1. Berühren Sie Einstellungen > Safari > Cookies blockieren und wählen Sie „Immer zulassen“, „Nur von besuchten Websites zulassen“, „Nur von aktueller Website zulassen“ oder „Immer blockieren“.
  2. Wählen Sie in iOS 7 oder früher „Nie“, „Von Drittanbietern und Werbetreibenden“ oder „Immer“.

Die folgenden Spezifikationen für mobile Geräte: Android ; Brombeere ; Safari ; Windows Phone .

Für weitere Informationen oder wenn die obigen Links eine Fehlermeldung zurückgeben oder wenn Ihr Browser nicht einem der genannten entspricht, suchen Sie einfach im Internet, indem Sie den Punkt "Wie lösche ich Cookies in ..." eingeben, der die Auswahl angibt Browser und folgen Sie den Anweisungen.

Zusätzlich zu den in dieser Richtlinie bereitgestellten Informationen ist es möglich, auf die Website zuzugreifen http://www.youronlinechoices.com um die auf Ihrem Computer installierten Cookies zu überprüfen.

 

Sommerferien

Das Geschäft bleibt vom 8. bis 19. August wegen der Sommerferien geschlossen.

In diesem Zeitraum aufgegebene Bestellungen und Supportanfragen werden ab Montag, 22. August, bearbeitet.

©2021EM MOTO s.r.l. P.IVA 01863100432. All Rights Reserved.